Workshop Collage 2016! - Fokussierung mit Herz

  • Was wünscht du dir?
  • Was möchtest du erreichen?
  • Welche Werte möchtest du nicht aus den Augen verlieren?
  • Welche Themen möchtest du angehen?

Was davon willst du wirklich und was denkst du dir nur, was theoretisch wichtig wäre?

Wie funktioniert die intuitive Fokusierung?
Durch die zeitliche Begrenzung von 4 aufeinanderfolgenden Arbeitsschritten arbeitest du zügig und intuitv und nicht geistig und analysierend. Nach und nach erschließt sich die Symbolhaftigkeit deiner Bilder.

Beispiele zur Symbolsprache:
Die Kamera steht für technische Geräte im Allgemeinen und den Vorsatz, mich wieder mehr darum zu kümmern und nicht aus Bequemlichkeit abzugeben. Auch möchte ich nicht vor einem Abgrund stehen. Die "schiefe" Frau steht für den Mut, über den Tellerrand, die Hauskante oder was auch immer hinaus zu schauen.....usw.

Die Toskana und die Katze? mal sehen, ich glaube die stehen für die Toskana und eine Katze, hahah!

 

 Donnerstag 14. Jänner 18:30 bis 20:30

Beitrag: 18,-

Atelier für Kunsttherapie 3040 Neulengbach Hauptplatz 4/1
Tel. 0676 4303 797 od. hier od.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.karin-kerzner-kunsttherapie.com

Ich freue mich auf all die Herzensangelegenheiten!